LogopädinAnke Hörnig

Anke studierte an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz Pädagogik mit dem Schwerpunkt Sprachheilpädagogik. Im September 2006 schloss sie das Studium mit dem Diplom ab.

Seit Oktober 2006 arbeitete sie in einer logopädischen Praxis, dabei lag ihr Schwerpunkt auf Kindersprache. Von 2014 bis 2016 befand sie sich in Elternzeit und arbeitet seit September 2016 bei theranova.

 

Fortbildungen und Schwerpunkte

  • Late Talker
  • Unterstützte Kommunikation bei Kindern
  • Dysgrammatismus
  • Bewegungsunterstützte Lautanbahnung
  • Myofunktionelle Therapie
  • Sensorisch integratives Logopädiekonzept
  • Phonologische Störungen